-Das 3-Konten Modell: einfach deine Finanzen organisieren

Kommt dir das bekannt vor? Du nimmst dir immer wieder vor, jeden Monat einen bestimmten Betrag zu sparen, und am Ende des Monats ist nichts mehr übrig? Tatsächlich ist das der häufigste Grund, warum viele Menschen im Laufe der Jahre kein Vermögen aufgebaut haben.

Mit einem 3-Konten-Modell kannst du das schaffen! Du kannst mühelos deine Rechnungen bezahlen, Geld für Vergnügen ausgeben und trotzdem Geld sparen. Wir zeigen dir, wie es funktioniert, welche Aufteilung zu dir passt und welche Banken dafür geeignet sind.

Die Drei-Konten-Methode ist einfach zu bedienen und zu pflegen. Du richtest einfach drei Konten ein – eines für Rechnungen, eines für Taschengeld und eines für Ersparnisse. Jeden Monat überweist du einen festen Betrag auf jedes Konto. Das Wichtigste ist, dass du diszipliniert mit deinem Ausgabenkonto umgehst – gib nur das aus, was auf dem Konto ist, und greife nicht auf dein Sparkonto zu, es sei denn, es handelt sich um einen Notfall.

Dieses System funktioniert, weil es dich dazu zwingt, auf deine Ausgaben zu achten, ohne dir den Genuss zu verderben. Es bedeutet auch, dass du jeden Monat automatisch Geld sparst, ohne dass du darüber nachdenken musst. Und wenn du dein Sparkonto für eine unerwartete Ausgabe plündern musst, hast du am Ende des Monats immer noch Geld übrig.

Was ist ein Kontenmodell?

Wenn es ums Sparen und Investieren geht, fühlen sich viele Menschen von diesem Prozess überfordert. Ein Mehrkontenmodell kann dir jedoch dabei helfen, deine Finanzen in den Griff zu bekommen und mit der Zeit Vermögen aufzubauen. Mit diesem System kannst du jeden Monat automatisch Geld auf verschiedene Konten einzahlen, darunter ein Rentenkonto, einen Notfallfonds und ein separates Konto für langfristige Ziele.

Auf diese Weise kannst du deine Sparziele leicht einhalten und sicherstellen, dass du auf unerwartete Ausgaben vorbereitet bist. Und wenn du einen Bonus oder eine Gehaltserhöhung bekommst, kannst du das zusätzliche Geld schnell auf dein Rentenkonto überweisen, anstatt es für Spontankäufe auszugeben. Wenn du diszipliniert sparst, kannst du das Leben leben, von dem du immer geträumt hast.

interpreter 84

Das 3-Konten-Modell: Für wen eignet es sich

Das 3-Konten-Modell ist ein System, das dir bei deinen Finanzen helfen kann. Dieses System hilft dir, den Überblick über deine Ausgaben in den verschiedenen Bereichen deines Lebens zu behalten. Wenn du Geld übrig hast, kannst du es investieren oder spenden, ohne dabei das aus den Augen zu verlieren, was dir wichtig ist.

Hier sind einige verschiedene Optionen:

Wann ist der beste Zeitpunkt, um Geld für den täglichen Bedarf, die Ausbildung oder Investitionen zu spenden?

Viele Menschen haben dieses Problem. Wenn es dir genauso geht, brauchst du ein System, mit dem du den Überblick über deine Einnahmen und Ausgaben behältst. Auf diese Weise kannst du klug mit deinem Geld umgehen. Das 3-Konten-Modell verspricht viel: dass du die Kontrolle über deine Finanzen behältst und dein Geld sinnvoll auf die verschiedenen Bereiche deines Lebens aufteilen kannst. Und am Ende sollte sogar noch etwas übrig bleiben.

Willst du mehr Geld für die wichtigen Dinge im Leben, ohne ständig Geld zu verschwenden? Willst du mehr Kontrolle über deine Finanzen?

Mit dem 3-Konten-Modell kannst du deine Ausgaben in Schach halten, indem du sie in verschiedene Kategorien unterteilst. Zum Beispiel ein Unterhaltungskonto für Filme und Fernsehsendungen; ein Rentenkonto mit Investitionen wie Aktien oder Anleihen – das würde auch die monatlichen Zahlungen der Sozialversicherungsträger einschließen!

Es gibt so viele Möglichkeiten, Geld klug zu verwalten, aber zumindest wissen wir jetzt, unter welche Art von Konten unser Einkommen fällt.

Willst du früher in Rente gehen und mehr Vermögen aufbauen?

Der Aufbau von Vermögen ist ein langsamer und stetiger Prozess. Zuerst musst du einen Plan entwickeln, der sowohl jetzt als auch in fünf Jahren, wenn die Ziele klarer sind als je zuvor, für deinen Lebensstil geeignet ist! Das 3-Konten-Modell kann dir dabei helfen, denn es erlaubt dir nicht nur, im Rahmen deiner Möglichkeiten zu leben, sondern auch darüber nachzudenken, was du dir langfristig vom Leben wünschst – ohne dass dich unmittelbare Sorgen oder Probleme belasten.

Willst du etwas Gutes für die Umwelt tun und dich dabei gut fühlen?

Mit dem 3-Konten-Modell behältst du den Überblick über alle deine Ausgaben. Deshalb wird dir Geld übrig bleiben, um soziale Projekte und Vereine zu unterstützen, die nicht nur dir, sondern auch anderen Menschen helfen!

Wie arbeite ich mit dem 3-Konten-Modell?

Der Schlüssel zum Erfolg des 3-Konten-Modells ist, dass du genau weißt, wofür die einzelnen Konten da sind. Wenn du deinen Gehaltsscheck bekommst, wird ein Teil des Geldes auf jedes Konto überwiesen. Die Prozentsätze hängen von deinen Zielen ab, aber die Grundidee ist, dass jedes Konto einen anderen Zweck hat. Hier ist ein kurzer Überblick über die fünf Konten und wofür sie gebraucht werden:

interpreter 60

Konto 1: Einnahmenkonto, auf das alle Einnahmen gehen im Alltag

– 50% Gebühr

Der richtige Umgang mit deinem Geld ist wichtig, wenn du in Zukunft finanziell erfolgreich sein willst. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, ist ein gesundes Einkommenskonto. Dieses Konto bildet die Grundlage für alle deine finanziellen Entscheidungen und kann dir helfen, auf lange Sicht viel Geld zu sparen.

Viele Menschen haben jedoch kein gesundes Einkommenskonto, weil sie nicht wissen, wie sie ihr Geld richtig verwalten sollen. Mit einem 3-Konten-Modell kannst du ganz einfach deine Rechnungen bezahlen, Geld für Vergnügen ausgeben und trotzdem Geld sparen.

Natürlich ist es wichtig, dass du die richtige Bank für deine Bedürfnisse auswählst. Aber mit ein wenig Recherche kannst du ein Konto finden, das dir hilft, deine finanziellen Ziele zu erreichen. Also warte nicht länger. Beginne noch heute, deine Zukunft zu gestalten.

Wenn du schon dabei bist und etwas Geld im Alltag sparen möchtest oder auch musst, haben wir dir schon ein paar sehr nützliche Ratgeber erstellt, mit denen du dein Wissen ausbauen kannst.

Konto 2: Sparkonto, auf das monatlich eine feste Summe überwiesen wird

– 25% Gebühr

Wenn du wie die meisten Menschen bist, hast du wahrscheinlich zwei Bankkonten: ein Girokonto für die täglichen Ausgaben und ein Sparkonto für langfristige Ziele. Obwohl beide Kontenarten wichtig sind, spielt dein Sparkonto eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, für unerwartete Kosten im Leben gewappnet zu sein.

Idealerweise solltest du darauf abzielen, eine Reserve von mindestens drei Monatsgehältern auf deinem Sparkonto anzulegen. Das dient als Polster, falls du plötzlich unerwartete Ausgaben wie eine Arztrechnung oder eine Autoreparatur bezahlen musst. Du kannst dein Sparkonto auffüllen, indem du jeden Monat einen festen Betrag von deinem Girokonto per Dauerauftrag überweist. Als Faustregel gilt, dass du 10 % deines monatlichen Einkommens sparen solltest. Im Laufe der Zeit kannst du diesen Prozentsatz jedoch erhöhen, wenn du die Möglichkeit dazu hast. Hier bietet sich z.B. jede Gehaltserhöhung dafür zu nutzen.

Sobald dein Sparkonto ein gesundes Guthaben aufweist, solltest du überlegen, einen Teil des Geldes zu investieren. Zum Beispiel bieten börsengehandelte Fonds (ETFs) eine kostengünstige Möglichkeit, in eine Vielzahl von Werten wie Aktien und Anleihen zu investieren.

Die meisten Menschen wissen, dass es wichtig ist, Geld zu sparen, aber viele wissen nicht, wie sie ihre Finanzen richtig verwalten sollen. Einer der wichtigsten Aspekte des Finanzmanagements ist ein eigenes Sparkonto. Dieses Konto sollte ausschließlich zum Sparen und nicht für andere Ausgaben verwendet werden. Auf diese Weise stellst du sicher, dass deine Ersparnisse nicht aufgebraucht werden und dass deine Finanzen richtig organisiert sind.

Außerdem ist es ideal, ein Tagesgeldkonto zu haben, damit du bei Bedarf leicht auf deine Ersparnisse zugreifen kannst. Direktbanken bieten oft kostenlose Konten an, die Funktionen wie Wertpapierdepots enthalten. Wenn du diese Funktionen nutzt, kannst du sicherstellen, dass deine Finanzen in Ordnung sind und dein Vermögen gut geschützt ist.

Konto 3: Spaßkonto für Konsum und Urlaub – 25% Gebühr

Jeder, der schon einmal darum gekämpft hat, über die Runden zu kommen, weiß, dass finanzieller Stress die Lebensqualität stark beeinträchtigen kann. Ständige Geldsorgen können zu Angstzuständen und Depressionen führen und es kann schwierig sein, die Dinge zu genießen, die man liebt. Deshalb ist es so wichtig, dass du lernst, wie du dein Geld effektiv verwalten kannst.

Eine Möglichkeit, das zu tun, ist, ein separates Konto für dein „Spaßgeld“ einzurichten. Dieses Konto sollte nur für Dinge wie Ausgehen, Urlaube und kleine Luxusgüter verwendet werden. Wenn du weißt, dass du einen bestimmten Geldbetrag für diese Aktivitäten beiseite gelegt hast, kannst du dich entspannen und genießen, ohne dich schuldig zu fühlen.

Natürlich ist es wichtig, dass du bei der Einrichtung deines Spaßkontos realistisch bist. Beginne mit 10% deines Einkommens, nachdem alle festen Ausgaben bezahlt wurden. So stellst du sicher, dass du nicht zu viel ausgibst und Schulden machst. Und wenn du feststellst, dass am Ende des Monats nichts mehr übrig ist, mach dir keine Sorgen. Passe dein Budget einfach entsprechend an, bis du die richtige Balance für deine Bedürfnisse gefunden hast.

Wenn du ein neues Konto eröffnest, achte darauf, dass du ein Konto ohne Dispokredit wählst. So läufst du nie Gefahr, mehr als dein geplantes Budget auszugeben. Außerdem solltest du ein Konto wählen, bei dem du weltweit kostenlos oder sehr günstig Bargeld abheben kannst, denn das ist vor allem im Urlaub sehr praktisch.

Außerdem sollte es möglich sein, das Konto per App zu verwalten, denn so hast du einen besseren Überblick über deine Ausgaben. Schließlich solltest du darauf achten, dass Girokarte und Prepaid-Kreditkarte als Zahlungsmittel verfügbar sind. All diese Merkmale sind wichtig, wenn du ein neues Konto eröffnen willst.

Warum das 3-Konten-Modell der beste Weg ist, um deine Finanzen zu verwalten

Das 3-Konten-Modell hat viele Vorteile. Wir haben sie für dich zusammengefasst, damit du sie besser verstehen kannst:

interpreter icon 18

3 Konten sind ein guter Weg, um einen besseren Überblick über deine Finanzen zu haben. Auf diese Weise siehst du alle Informationen, die du brauchst, an einem Ort. So ist es für jeden einfach, der diese Zahlen regelmäßig einsehen oder überprüfen muss – genau wie du!

interpreter icon 18

Das 3-Konten-Modell ermutigt dich, dich zu entwickeln und in dich zu investieren. Du nimmst einen festen Prozentsatz deines Einkommens, den du dann in die langfristige Entwicklung deiner Persönlichkeit investierst; auch hier geht es nicht nur um Geld!

Mit diesem neuen Ansatz hast du mehr Zeit zur Verfügung als bisher, also nutze jeden Cent, um das zu entwickeln, was dir am wichtigsten ist: DICH SELBST

interpreter icon 18

Das Drei-Konten-Modell kann dir helfen, Geld für die Zukunft zu sparen. Wenn du ein Sparkonto hast, legst du Geld zurück, damit du einen Notgroschen hast. Auf diese Weise gehst du sorgsam mit deinem Geld um und denkst an die Zukunft. Du kannst dir in diesem Bereich auch langfristige Ziele setzen. Dabei geht es nicht nur um heute oder morgen, sondern darum, was in den nächsten Jahren passieren wird.

interpreter icon 18

Gute Entscheidungen zu treffen, kann manchmal schwer sein. Es gibt viele Dinge, die beeinflussen, wie wir kaufen und wie viel wir besitzen. Aber eines ist sicher: Unser Verhalten zu verstehen, wird uns helfen, in Zukunft bessere Entscheidungen zu treffen!

Mit diesem 3-Konto-System (das ich dir gleich beibringen werde) kannst du genauer darüber nachdenken, was deine Kaufentscheidungen beeinflusst, damit sie mit deinen persönlichen Werten und Zielen übereinstimmen – und du wirst mehr denn je davon profitieren, die Dinge „richtig“ zu machen, anstatt dich mit dem zufrieden zu geben, „was“ beim letzten Mal funktioniert hat.

interpreter icon 18

Ein System zur Automatisierung deiner Finanzen ist der beste Weg, um dein Geld zu sparen und zu vermehren. Das bedeutet, dass dein Geld jeden Monat automatisch auf Investitionen oder andere Konten überwiesen wird, sodass du dir keine Sorgen machen musst, es zu verlieren. So hast du mehr als genug Geld für den Ruhestand!

interpreter icon 18

Menschen erreichen ihre Ziele, weil sie sie planen. Lao Tzu, ein chinesischer Philosoph, sagte dies über Menschen, die ihre Ziele erreichen. Er sagte, dass sie einen Plan haben und vorausschauend denken.

Genau das passiert auch, wenn wir das 3-Konten-Modell nutzen, um darüber nachzudenken, wohin wir unser Geld investieren wollen, nachdem wir es in verschiedene Fonds investiert haben. Wir können dann unsere Zukunft besser beeinflussen, indem wir diese verschiedenen Optionen nutzen. Wäre das nicht großartig?

Wie du das 3-Konten-Modell einrichtest und automatisierst

Ermittle deine Fixkosten

Du solltest zu Beginn deine Fixkosten festlegen. Du kannst unsere Excel-Vorlage für das Haushaltsbuch verwenden. Das hat den Vorteil, dass die einzelnen Elemente übersichtlich dargestellt werden und sich auch richtig summieren. Das hilft, Rechenfehler zu vermeiden.

Hier gibt es das kostenlose Haushaltsbuch

Neues Konto eröffnen

Wenn du bei deiner Bank keine verschiedenen Unterkonten haben darfst, mach dir keine Sorgen. Du kannst ganz einfach und kostenlos neue Girokonten im Internet eröffnen.

Wir empfehlen das kostenlose DKB Girokonto

Richte Daueraufträge ein / Prozesse automatisieren

Jetzt musst du Daueraufträge einrichten. Das hängt von der Bank oder dem Kontosystem ab, aber normalerweise dauert es nur ein paar Minuten. Du musst für jedes deiner anderen Konten einen Dauerauftrag einrichten, der dem Wert entspricht, den du für jeden Bereich deines Lebens in deinem Haushaltsbuch festgelegt hast.

Hier ein Geheimtipp, falls du nur eine kleine Sparrate unter den meist geforderten 500 Euro oder 700 Euro mindest Geldeingang der Banken hast.

Änderungen anpassen

Du solltest dein 3-Konten-System ändern, um es an deine aktuelle finanzielle Situation anzupassen. Dazu gehört, dass du aktualisierst, wie viel Geld du hast, und überprüfst, ob du alle deine Ziele auf diese Weise noch erreichen kannst.

Das 3-Konten-Modell: Welche Bank sollte ich wählen?

Du kannst das Drei-Konten-Modell mit so vielen verschiedenen Konten nutzen, wie du willst. Ein kostenloses Girokonto oder Tagesgeldkonto eignet sich hervorragend für diesen Zweck, und wenn deine Investition eine Depotbehandlung verdient, dann füge gleich noch eins hinzu! Ein ETF-Sparplan funktioniert auch in diesen Fällen am besten.

Unsere Tipps zur aktiven Umsetzung des 3-Konten-Modells

Monatliche Gebühren

Girokonto: 0€

Visa- Debitkarte: 0 €

Kostenlose Partnerkarte

 

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

Kostenloses Bargeld in Deutschland an 60.000 Visa-Geldautomaten (mit Visa-Zeichen)

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

weltweit kostenlos Bargeld abheben möglich (mit Visa-Zeichen)

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

Cashback bei vielen Onlineshops

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

Apple Pay, Google Pay

Das DKB Girokonto mit kostenloser Kontoführung, für das keine Mindesteinlage erforderlich ist. Mit zwei kostenlosen Visa-Debitkarten. Kostenfreie Nutzung von 98% aller Geldautomaten - auch weltweit bei regelmäßigen Geldeingang von 700 € monatlich.

Monatliche Gebühren

Girokonto: 0€

Visa- Debitkarte: 0 €

Kostenlose Partnerkarte

 

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

Kostenloses Bargeld in Deutschland an 60.000 Visa-Geldautomaten (mit Visa-Zeichen)

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

weltweit kostenlos Bargeld abheben möglich (mit Visa-Zeichen)

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

Cashback bei vielen Onlineshops

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

Apple Pay, Google Pay

Das Girokonto mit kostenloser Kontoführung, für das keine Mindesteinlage erforderlich ist. Mit zwei kostenlosen Visa-Debitkarten. Kostenfreie Nutzung von 98% aller Geldautomaten - auch weltweit bei regelmäßigen Geldeingang von 700 € monatlich.

Monatliche Gebühren

Girokonto: 0€ ab 500 euro Geldeingang pro Monat sonst 3,90€

MasterCard: 0 €

Kostenlose Partnerkarte

 

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

An 9.000 Geldautomaten der Cash Group in Deutschland kostenlos Bargeld erhalten.

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

Weltweit an 1,6 Millionen Geldautomaten, an denen du mit deiner Mastercard kostenlos Bargeld abheben kannst

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

kostenlose mastercard kreditkarte

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

Apple Pay,

Du musst nicht für die Verwaltung deines Norisbank Girokonto bezahlen, wenn du jeden Monat mindestens 500 Euro einzahlst.  Wenn du unter 21 Jahre alt bist, ist es für immer kostenlos. Oder du wählst das Girokonto Plus der Norisbank. Wenn nicht, kostet es 3,90 Euro pro Monat. Du bekommst außerdem zwei kostenlose Girocards und kostenlose Bareinzahlungen in den Filialen der Deutschen Bank.

Monatliche Gebühren

Girokonto: 0€ bei aktiver Nutzung

Visa- Debitkarte: 0 € 

Kostenlose Partnerkarte

 

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

Kostenlos Bargeld abheben in Deutschland ca. 60.000 Visa-Geldautomaten (mit Visa-Zeichen)

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

Bargeld abheben weltweit möglich (mit Visa-Zeichen)

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

Kostenlose Visa-Kreditkarte

kisspng check mark computer icons clip art green tick 5ac7e5415d09d0.3258413415230497933811

Apple Pay, Google Pay

Wenn du Geld an einem Geldautomaten abheben willst, sind die Geldautomaten der Cash Group eine gute Option. Du kannst kostenlos Geld abheben, wenn du mindestens 50 € abhebst. Wenn du Geld einzahlen willst, kannst du das in den Filialen der Commerzbank kostenlos tun. Wenn dein monatlicher Geldeingang mehr als 700 Euro beträgt, ist die Kontoführung kostenlos. Ansonsten kostet sie 4,90 € pro Monat.

Häufig gestellte Fragen zum 3-Konten-Modell?

Was ist das 6 Konten Modell?

Das 6-Konten-Modell bedeutet, dass du sechs verschiedene Konten für unterschiedliche Lebensbereiche hast. So kannst du deine alltäglichen Ausgaben, wie Lebensmittel oder Hygieneartikel, leicht im Blick behalten.

Was für Konten sollte man haben?

Du solltest vier Bankkonten haben, die dir helfen, dein Budget zu planen und Geld zu sparen. Eröffne zwei Girokonten: eines für Rechnungen und eines für Taschengeld. Außerdem solltest du ein Sparkonto für deinen Notfallfonds und ein zweites Konto für andere Sparziele haben. Wie bei einem 4-Konten-Modell.

3-Konten-Modell für Familie?

Was sind die Vorteile von drei Konten in deinem Alltag? Zunächst einmal kannst du alle finanziellen Angelegenheiten mit deinem Partner vereinfachen. Ihr beide habt einen gemeinsamen Haushalt und eine gemeinsame Familie. Das bedeutet, dass alle Ausgaben für euch als Paar und Familie geteilt werden.

3-Konten-Modell für Single?

Das Drei-Konten-Modell kann dir helfen, sicherzustellen, dass du immer genug Geld für deine Bedürfnisse, Ersparnisse und Investitionen hast, auch wenn du Single bist.

Was gibt es für Konten?

Es gibt verschiedene Arten von Bankkonten, darunter das Girokonto, das Treuhandkonto, das Fremdwährungskonto, das Jugendkonto, das Einlagekonto, das Sparkonto, das Sperrkonto, das Tagesgeldkonto, das Festgeldkonto, das Treuhandkonto (Geldkonten), das Metallkonto oder das Wertpapierkonto (Sachkonten).

3-Konten-Modell welche Bank?

Du kannst sechs separate Konten bei verschiedenen Banken eröffnen, aber achte darauf, dass du keine zusätzlichen Gebühren zahlen musst. Die besten Banken dafür sind DKBING und Norisbank, weil ihre Unterkonten automatisch eingerichtet werden können.

    Downloads 3 Konten Modell – Excel verfügbar?

    Wir stellen dir eine Haushaltsbuch-Excel-Vorlage zur Verfügung, die dir hilft, dein 3-Konten-Modell abzubilden und deine monatliche Buchhaltung zu führen.