Spartipps: Geld sparen im Alltag gegen die Inflation

Machst du dir Sorgen um die Inflation?

Du bist nicht allein. Die Inflation ist eine Realität, mit der wir alle zurechtkommen müssen. Aber keine Sorge, es gibt einige Dinge, die du tun kannst, um deine persönliche Inflation in Schach zu halten.

Wir haben einen Leitfaden mit Tipps zusammengestellt, wie du dein Geld in Zeiten der Inflation verwalten kannst. Dieser Leitfaden wird dir helfen, der Entwicklung voraus zu sein und deine Finanzen in Ordnung zu halten.

Trage dich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalte 101 Spartipps für den Alltag und ein Leitfaden wie du es am besten umsetzt „Geld sparen im Alltag“ !

1. Mit einem Vergleich beim Strom- und Gasanbieter lassen sich weit mehr als 200 Euro sparen

Strom und Gas Geld Sparen

Die Strom- und Gaspreise sind heute höher als je zuvor. Allerdings gibt es große Unterschiede zwischen den Preisen der verschiedenen Anbieter. Deshalb ist es wichtig, die Tarife regelmäßig zu vergleichen, um das bestmögliche Angebot zu erhalten. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die sich auf den Preis auswirken können, den du für Gas und Strom bezahlst. Zum Beispiel dein Verbrauch, die Art deines Vertrags und der Anbieter, den du nutzt.

Wenn du dich umschaust und die Preise vergleichst, kannst du sicherstellen, dass du nicht mehr bezahlst, als du musst. Da die Energiepreise weiter steigen werden, ist es wichtiger denn je, sicherzustellen, dass du das bestmögliche Preis-Leistungs-Verhältnis bekommst.

Weißt du, wie viel du sparen könntest? Unser Vergleichsrechner wird es dir zeigen. Gib einfach dein aktuelles Sparpotenzial ein und finde heraus, wie viel du sparen könntest. Er ist einfach zu bedienen und dauert nur ein paar Minuten. Warum probierst du ihn also nicht gleich aus? Du wirst überrascht sein, wie viel du sparen kannst.

2. Mit einem günstigen Girokonto lassen sich mehr als 100 Euro sparen

Spartipp Girokonto Vergleich

Wenn du immer noch hohe Gebühren für dein Girokonto zahlst, ist es an der Zeit, zu einem günstigeren Konto zu wechseln! Ob ein Girokonto das Richtige für dich ist, kannst du ganz einfach mit unserem Girokonto-Vergleich testen. Besonders gute Gesamtpakete findest du mit dem DKB Girokonto, dem ING Girokonto, dem Norisbank Girokonto und dem Comdirect Girokonto. Auch der Wechsel ist heutzutage ganz einfach – viele Banken bieten einen kostenlosen Umzugsservice an!

Um das Geld Sparen im Alltag zu automatisieren und zu vereinfachen, kannst du auch ein Mehrkontenmodell nutzen. Das bedeutet, dass du dein Einkommen je nach deinen Ausgabenprioritäten auf verschiedene Konten aufteilst. Du könntest zum Beispiel ein Konto für feste Ausgaben, eines für variable Ausgaben und eines für Ersparnisse haben. Auf diese Weise hast du immer einen Überblick über deine Finanzen und weißt genau, wie viel Geld du jeden Monat zur Verfügung hast. Probiere es aus – es könnte dir helfen, auf lange Sicht viel Geld zu sparen!

3. Wechsle deinen Handy und DSL Tarif, spare so über 300 Euro im Jahr

Geld sparen durch Handytarif Vergleich

Die meisten Menschen behalten fast vier Jahre lang denselben Handytarif, obwohl sich die Preise und Konditionen ständig ändern. Wenn bei dir ein Wechsel ansteht oder du mit deinem aktuellen Anbieter nicht zufrieden bist, lohnt sich ein Blick auf unseren Handytarif-Vergleich, um herauszufinden, welche Tarife und Leistungen am besten zu dir passen. Vielleicht kannst du durch den Wechsel zu einem neuen Anbieter jeden Monat eine Menge Geld sparen.

Oder du kannst bei deinem derzeitigen Anbieter ein besseres Angebot bekommen, wenn du einen neuen Vertrag aushandelst. In jedem Fall ist es wichtig, dass du über die sich ständig verändernde Landschaft der Mobilfunkbranche informiert bleibst.

Du solltest auch prüfen, ob du bei deinem DSL-Anbieter Geld sparen kannst. Die große Mehrheit von uns wechselt ihren DSL-Tarif viel zu selten! Und das, obwohl sich die Preise ständig ändern und du als Neukunde oft viel bessere Konditionen bekommst. Wirf einen Blick auf unseren DSL Anbieter-Vergleich, um zu sehen, welche Tarife und Leistungen am besten zu dir passen.

PÜYR* ist eine gute Wahl für alle, die bei ihrem DSL-Anbieter Geld sparen wollen.

4. Prüfe, ob du deinen Kredit umschulden kannst und spare zum Teil mehrere Tausend Euro

Geld sparen mit Kreditvergleich

Die Zinssätze sind zurzeit noch im sehr niedrigen Bereich, und das bedeutet, dass jetzt die Zeit ist, deine Kredite zu refinanzieren und einen besseren Zinssatz zu bekommen, bevor die Zinsen langsam wieder steigen. Du kannst über die gesamte Laufzeit deines Kredits Tausende von Euro sparen, wenn du dich umschaust und einen besseren Zinssatz findest.

Aber woher weißt du, welche Bank das beste Angebot hat?

Wir haben einen Leitfaden zusammengestellt, der dir hilft, die richtige Bank für deinen Kredit zu finden. Wir zeigen dir, wie du Zinssätze, Gebühren und Konditionen vergleichen kannst, um das bestmögliche Angebot zu bekommen. Wenn du also bei deinem Kredit Geld sparen willst, solltest du unserem Leitfaden folgen und dich nach dem besten Zinssatz umsehen.

5. Prüfe deine KFZ-Versicherung jedes Jahr

Geld sparen bei dem KFZ Versicherungs vergleich

Eine Kfz-Versicherung ist für alle Autofahrer eine notwendige Ausgabe, aber es kann schwierig sein, eine Police zu finden, die sowohl zu deinem Budget als auch zu deinen Bedürfnissen passt. Obwohl die Tarife von Faktoren wie deinem Alter, deinem Fahrverhalten und der Art des Fahrzeugs, das du fährst, abhängen, gibt es einige Möglichkeiten, um bei deiner Prämie zu sparen.

Eine Möglichkeit, eine günstigere Kfz-Versicherung zu bekommen, ist, sich umzusehen und Angebote verschiedener Versicherer zu vergleichen. Eine andere Möglichkeit, Geld zu sparen, besteht darin, die Rabatte zu nutzen, die viele Versicherer anbieten, z. B. wenn du eine gute Fahrbilanz vorweisen kannst oder Sicherheitsvorrichtungen in deinem Fahrzeug installierst.

Du kannst auch Geld sparen, indem du deine Selbstbeteiligung erhöhst, d.h. den Betrag, den du im Falle eines Unfalls oder eines anderen Schadens aus eigener Tasche zahlen müsstest. Wenn du dir ein paar Minuten Zeit nimmst, um Tarife und Rabatte zu vergleichen, kannst du möglicherweise Hunderte von Euro bei deiner Kfz-Versicherungsprämie sparen.

Auch wenn die Suche nach einer günstigen Kfz-Versicherung anstrengend sein kann, lohnt es sich, die Mühe auf sich zu nehmen und etwas Geld zu sparen.

Abonniere unseren Newsletter

Warum brauchst du unseren Newsletter?

l

Du erhältst nützliche Tool

  • Erstelle eine Mehrkontenmodell
  • Haushaltsbuch Excel Vorlage
  • Excel Tool zum Anbietervergleich und Kosten sparen
l

Du bist immer auf dem Laufen

  • Wenn sich etwas ändert, dann informieren wir dich
l

News Rund um das Thema Finanzen und Sparen

  • Wenn sich etwas ändert, dann informieren wir dich

    Gründer von Girofy

    Gründer von Girofy Stefan Scheel

    Stefan Scheel ist der Gründer von Girofy.de. Nach seinen eigenen schlechten Erfahrungen mit der Finanzbranche hat er es sich zur Aufgabe gemacht, persönliche Finanzen so einfach wie möglich zu machen. Girofy.de ist also viel mehr als nur ein Blog. Es ist eine umfassende Plattform, die dir hilft, die Kontrolle über deine Finanzen zu übernehmen, damit du die besten Finanzentscheidungen treffen kannst. Hier kannst du mehr über Girofy und den Gründer Stefan Scheel erfahren.